Fotos
Wintersportwoche 2017/2018

Fotos werden jeden Abend aktualisiert und auf die Website geladen: 

"Am Samstag geht es los!"

Alle Bilder und Videos können Sie hier herunterladen:

Samstag: 3. März 2018

Anreisetag: Erkundigung des Jugendclubs und den Sportprogrammen der Unterkunft

Sonntag: 4. März 2018

1. Tag der Wintersportwoche: 

Am ersten Tag unserer Wintersportwoche machten die Professoren und die Schülerinnen und Schüler die Gruppeneinteilung und das Erkunden der Schmittenhöhe, danach ging es zurück in die Unterkunft, dort angekommen war die Pizzeria für uns geöffnet, wo jeder eine gute und auch große Pizza bekommen hat. Am Abend hatte eine Gruppe mit Herrn Professor Bochdansky, die Einführung in Biathlon-schießen, von einer Entfernung von 10 Metern, die anderen spielten mit den anderen Professoren Volleyball, Basketball und manche gingen mit Herrn Professor Resch Bouldern.(Klettern)

Montag: 5. März 2018

2. Tag der Wintersportwoche:

Am zweiten Tag unserer Wintersportwoche ging es auf das Kitzsteinhorn, dieses auf 3.029 Höhenmeter liegt. Dort sind alle Gruppen in die Nationalpark Gallery und auf die Panorama-Plattform, wo man den Großglockner und die anderen Alpengipfel sehen konnte, gegangen. Danach machten die Gruppen einen Besuch in ein Iglu, wo immer Ausstellungen von Autos, dieses Jahr war es der Audi R3. Am Abend gab es einen Vortrag mit Herrn Professor Steindl und Herrn Professor Resch, über, wie man seinen Schi bzw. sein Snowboard richtig einwachst und säubert. Nach dem Vortrag betrieben die meisten Schülerinnen und Schüler Sport.

Dienstag: 6. März 2018

3. Tag der Wintersportwoche:

An unserem dritten Tag, war das Wetter sehr stürmisch und daher hatten wir einen gemischten Tag, dass bedeutete das der Vormittag noch zum Schi- bzw. Snowboard-fahren verwendet wurde. Der Nachmittag wurde mit Termen Besuch, Bodyweight, Biathlon-schießen und Beachvolleyball angeboten. Am Abend wurde für uns das Grillrestaurant geöffnet, sehr leckere Sachen. Danach machte Herr Professor Radlbauer, im Kino des Hauses, einen Vortrag über die Lawinengefahren, der sehr wichtig für Alpin-Sportler ist. 

Mittwoch: 7. März 2018

4. Tag der Wintersportwoche:

Am vierten Tag unserer Wintersportwoche war es nicht mehr so stürmisch und so sind auch ein paar Bilder entschanden, bevor es wieder stürmisch wurde. Nachmittag wurden die gleichen Alternativ-Angebote angeboten. In einer Gruppe wurde geklettert. Herr Professor Radlbauer erklärte den Schülern, wie man sicher klettert. Dabei wurde er von Frau Professor Birgmann unterstützt. Nach der Erklärung ging es schon für die Schüler auf die Kletterwand.

Donnerstag: 8. März 2018

Freitag: 9. März 2018